Komm ich nehm dich mit ....

Komm ich nehm dich mit ....

Freitag, 1. Juli 2016

Sommersonnentage

sie riechen nach Sonnencreme und Meer,  wir träumen von Muscheln, Sand und Strand, wir schlafen im Freien, eröffnen die Poolsaison, schmeisen Wasserbomben, tanzen im Sommerregen, es wird gepicknickt, nichts hält uns mehr im Haus.




Wir laufen barfuss durchs Gras und spüren wie die kleinen zarten Halme unsere Füsschen kitzeln.





Wir liegen im Gras und lauschen dem Bienengesumme und Vögelgezwitscher.



 Wir spielen am Bach.


Wir bleiben die ganze Nacht wach, zählen die Sternschnuppen die Nachts vom Himmel fallen und wünschen uns etwas und geniessen Lagerfeuerromantik.






Wir packen unsere sieben Sachen und verlegen unser Leben nach draussen.






Wir bauen Burgen im Sand, finden eine Ameisenkönigin und zählen Grashalme.



Wir naschen süsses Obst.



Trinken Sommersonnenlimonade.






Schlecken das weltbeste Eis.





Wir erleben die schönsten Sonnenuntergänge.






Wir beobachten Krabbeltiere


Wir kreieren den weltbesten Naturschmuck


Pflücken Blümchen und stecken sie uns ins Haar oder schmücken damit unser geliebtes Zuhause.





Es gibt noch soviel was wir erleben, aber das erzähle ich euch ein anderes mal.


 Sommersonnengutelaunegrüße


aus dem Zwergenhäuschen







Kommentare:

  1. Liebe Barbara,
    Herrlich. Darf ich mich dazu gesellen?
    Das ist Sommer.

    Liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön sich das anhört. Ich bin gerne dabei liebe Barbara.
    Noch viele schöne Sommertage.
    Liebe Grüße
    Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Barbara,
    das hört sich nach einem Super Sommer an und so schöne Fotos, ich würde gerne dabei sein. ;-)
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Barbara,
    darf ich mitmachen? ein ganz wunderschöner
    Post. Er strahlt Fröhlichkeit aus.
    Einen wunderschönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  5. Ja ja ja! Genau so ist der Sommer!
    Wunderschöne Bilder. Die pure Lebensfreude. Juni und Juli sind für mich einfach die allerbesten Monate des Jahres. So schön lange hell und warme Nächte, Obst, Eis, Wasser, Sonne - herrlich. Da sammelt man die Energie für die Wintermonate.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Barbara,
    ihr sammelt also Licht- und Farbenvorräte für den Winter?!
    Wie schön, dass ihr den Sommer sooo genießen könnt.
    Claudiagruß
    ...von der, die sich (und dich) jetzt fragt, woran man eine Ameisenkönigin erkennt...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia,

      siehst du nicht das Krönchen auf ihrm Kopf ???? Nein, Nein,

      Ameisenköniginnen sind viel größer und haben auch einen dickeren Hinterleib wie ihre Männchen.
      LG

      Löschen
  7. Liebe Barbara,
    sooo traumhaft schön liest sich Dein Post und die wunderschönen Bilder dazu, einfach perfekt!
    Ich freue mich schon auf Deine weiteren Erzählungen!
    Ein schönes Wochenende wünscht Euch
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Barbara
    wie toll ihr das so macht und mit der Kleine wie süss sie herumwandelt wie eine Fee!
    Ihr geniesst diese wunderbare Zeit so richtig!Weiter so alles Liebe an euch!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  9. Wie hübsch. Ich hab jetzt auch ne Woche blühende Sommerbergwiesen genossen und es war sooo schön. Richtig macht ihr das.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Barbara, Grüsse von Herzen zurück
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Barbara! Vielleicht eine blöde Frage: aber Ihr seid immer in der Natur unterwegs, liegt im Gras , wie oben, habt Ihr irgendein Zeckenabwehrmittel oder ist bei Euch kein gefährdetes Gebiet? Wunderschön auf Deinem Blog, da möchte man am liebsten mit Euch dabei sein. Einen schönen Sommer! Liebe Grüße , Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      nein keine Frage ist blöd. Wir nehem die herkömmlichen Sprays gegen Zecken, aber nicht regelmässig. Und Lavendelöl. Wir hatten schon Zecken, abe leider kann man das nicht vollkommen vermeiden. Ich hoffe ich konnt dir ein bissl weiterhelfen.Vielen Dank für deinen lieben Kommentar und herzlich willkommen.

      LG
      Barbara

      Löschen
  12. Da wäre ich auch gern dabei. So wunderbare Farben und lecker Essen. Die kleine ist eine ganz süße Lady.
    Die Aufnahmen sind allein schon ein kleiner bunter Roman.
    Liebe Grüße an Dich von Anne

    AntwortenLöschen