Komm ich nehm dich mit ....

Komm ich nehm dich mit ....

Dienstag, 8. März 2016

Unser Jahreszeitentisch im März

Es ist soweit:  Mütterchen Tau hat König Winter vertrieben, zumindest auf unserem Jahreszeitentisch. Aber auch draussen in der Natur sehen, spüren und fühlen wir ganz klar die ersten Frühlingsboten sind da. Wir müssen nur ganz genau aufpassen.




Mutter Erde ist mit ihren Wurzelkindern unterwegs und weckt ganz zart ihre Blütenkinder aus dem Winterschlaf. Ganz vorsichtig strecken sie ihre Köpfchen aus der Erde.


Hasentreffen, was sie sich wohl erzählen??  Bestimmt  besprechen sie sich über das kommende Osterfest.



Die Entchen und der große Schwan warten auch auf den kommenden Frühling oder vlt. auch auf liebe Kinder, die ihnen ein paar Brotkrumen zuwerfen.


Der Schäfer und seine Frau freuen sich, die ersten Sonnenstrahlen kitzeln ihr Näschen.






Überall wird es hell und bunt,  die Natur erwacht zum Leben.



Die Vögelchen fangen an und bauen ihre Nestchen. Bald werden sie Hochzeit feiern und es entsteht neues Leben.

So sieht unser Jahreszeitentisch im März aus.

LG

Barbara

Kommentare:

  1. Liebe Barbara!
    Wie alles ihr so schön im März dargestellt habt mit den Holzfiguren oder das Nest, die Schäfer mit ihren Schafen und die goldigen Puppen dazu.
    Ich wünsche euch einen wunderbaren März!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Herrlich es geht aufwärts.Es wird aber auch Zeit.
    Ich freu mich auf den Frühling,wie sich in der Natur alles verändert.
    Liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Schön ist bei euch ♥♥♥
    Ich warte auch schon sehnsüchtig auf den Frühling....Leider immer noch Frost bei uns. Aber es scheint die Sonne und das baut auf.
    Liebe Grüße und bleibt gesund
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Das ist soooo zauberhaft. Da springt das Herz. Einige von den Holztierchen haben wir auch stehen. Nachts ist es bei uns immer noch frostig, aber es wird!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Wie lieb diese vielen putzigen Kleinigkeiten sind! Mir gefallen Jahreszeitentische sehr gut, hier gibts aber leider keinen. Ich hatte einmal Filz-Jahreszeitenpüppchen, die wurden eines nach dem anderen vom Katzenkatz gemeuchelt :-)
    Aber seit Advent gibts hier zumindest den Jahreszeitenast, den lässt der Kater in Ruhe.
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen