Komm ich nehm dich mit ....

Komm ich nehm dich mit ....

Mittwoch, 10. Juni 2015

An Sonnentagen ...


.....  eröffnen wir ein Schwimmbad in unserem Hof.



 ...... natürlich mit eigenem Kiosk.



 ..... laufen wir zum Bach, bauen Boote und schauen ihnen nach.









..... sitzen im Gras und hören dem Summen und Brummen der Bienchen zu, halten nach  Schmetterlingen Ausschau.



 ..... freuen uns, wenn wir solche Fotos machen dürfen. Ich sehe und rieche es gern, den
Heuduft oder der Geruch von frisch gemähtem Gras. Dies gehört zu einem Sonnentag einfach dazu.



.... schauen in den strahlend blauen Himmel.


..... genießen sommerleichte Leckereien und


 strohalmen leckere Getränke.



 .... sitzen solange draußen bis die Sonne untergeht und



.....kuscheln das frischgeduschte Kind beim



.... Kerzenschein auf der Terrasse.

 .... bestaunen die farbenprächtigen Blümchen, schnuppern an ihnen und


so manches Blümelein wird liebevoll gepflückt um dann unser geliebtes zu Hause zu verschönern.

 Sonnentage sind herrlich, wir mögen sie und ihr?

Liebe Grüße

aus dem Siebenzwergehaus

Kommentare:

  1. Am Ende deines Posts ist es, als wäre man ein wenig dabei gewesen, an diesem so wunderschönen zauberhaften Sommertag. Die Schiffchen sind soooooo süß. Alles ist liebe- und wundervoll - dein Text und die Fotos. Das ist großes Glück.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön!
    Idylle PUR.
    Ich wünschte ALLE Kinder könnten noch so naturverbunden und abseits der Schnelllebigkeit aufwachsen.
    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön meine Liebe,
    raus in die Natur und einfach glücklich sein.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Soooo schön beschrieben, Euer Sonnentag. Die gebastelten Schiffchen sehen toll aus, hat sicher Spaß gemacht.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  5. Wir hatten letzte Woche eine regelrechte Hitzewelle mit stets 34 Grad, das war mir dann doch schon wieder zu heiß! Die letzten Tage hatte es wieder sehr abgekühlt, dass man draussen Gänsehaut bekam! Irgendwie sehr verrückt dieses Wetter! Aber trotzdem erfreuen wir uns dem Sommer! Den Duft von frischen Heu mag ich auch sehr gern!

    glg Silvia

    AntwortenLöschen
  6. Sonnentage sind am besten, wenn man frei hat! ;-)
    Sonne in "meiner" Schule (schön hell dort, auch im Winter, weil sooooooo große und viele Glasfronten!) ist ab 11 Uhr im Sommer nämlich gleichzusetzen mit Sauna. Aufgußduft: ungewaschene Pubertisten. *uääääh*
    Hm. Vielleicht ist das wie so eine Art Brutkasten für unsere Spätentwickler gedacht...?

    Aber draußen sind Sonnentage einfach nur herrlich!!
    Ich fahr dann erst mal brüten und dann, heute Nachmittag, im Garten entspannen!

    Sonnengrüße vom
    LandEi

    AntwortenLöschen
  7. Das klingt einfach wunderschön! Es muss sehr gemütlich bei euch sein, das mag ich sehr! Ich glaub, ihr seid auch so eine Geniesserfamilie wie wir ;-)
    Und dennoch oute ich mich jetzt auch hier: ich liebe den Herbst! Den Sommer mag ich eigentlich gar nicht, vor allem diese heißen Tage wie sie bei uns seit fast 2 Wochen herrschen.
    Alles Liebe, habt eine schöne Zeit, babsy

    AntwortenLöschen
  8. Jaaa. so muss ein Sommertag sein. Ich warte auf einen, bei uns seit Tagen angekündigt, ist es nur bewölkt... ;(

    LG

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein wundervoller Sonnentag, liebe Barbara. Der gibt Kraft und lässt einen auftanken, aber auch die Seele baumeln und genießen, was die Natur und schenkt.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  10. Sonnatg so zu erleben ist herrlich moment ist bei uns eher Sonntags hektik da Stranddienst von meinem Schatz oder beim Beachvolleyballturnier am Strand ist und ich oftmals mit gehe um 8 Uhr los zu radeln also früh aus den Federn und gegen den Wind oftmals radeln. Das macht nichts es kommt keine Langeweile auf bei uns.
    Schön was ihr so alles macht und Spass habt und die Katze ist ja lustig!
    Ich wünsche euch allen einen wunderschönen gemütlichen Sonntag!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  11. Das wohlig- glückliche Gefühl am Abend solcher Sommertage ist es, das für immer in den Herzen deiner Kinder wohnen wird.
    Niemand kann ihnen das je wieder nehmen. Sie tragen es als Schatz in sich, in guten und schweren Zeiten, wohin das Leben sie auch treibt.

    Claudiagruß

    AntwortenLöschen