Komm ich nehm dich mit ....

Komm ich nehm dich mit ....

Mittwoch, 3. Dezember 2014

Ich freu mich sooooo ....




heute morgen erlebte ich eine Überraschung, nicht nur, dass es wieder schneite, nein noch etwas viel besseres. Ich brachte meine kleine Motte in den Kindergarten. Sie ist wieder fit und so konnte sie heute morgen wieder starten. An der Tür empfing uns gleich ein großes Schild : "Einige Kinder leiden an Magen- und Darminfekt !!" Oh nein, brauchen wir gar nicht. Da wäre ich am liebsten rückwärts wieder raus. Wie gut, dass wir das nicht getan haben, denn als ich in die Gruppe kam, saß da unsere Lieblingserzieherin. Ich habe mich so gefreut, das kann ich nicht in Worte fassen. So hieß es doch, dass sie wahrscheinlich nicht mehr kommt. Und nun ist sie wieder da. Wir haben uns angeguckt und ich hatte das spontane Gefühl, sie in meine Arme zu schließen, habe mich aber nicht getraut. Und jetzt kommt es: Sie breitete ihre Arme aus und wir drückten uns. Ich sagte ihr, dass ich mich wahnsinnig freue, sie zu sehen. Ich hatte wirklich einen Kloß im Hals und musste mit den Tränen kämpfen. Das merkte sie wohl und dann drückten wir uns ein zweites Mal. Ich kann euch gar nicht sagen, was mir das bedeutet. Ich weiß, jetzt geht es Lotta wieder richtig  gut im Kindergarten. Eine Erzieherung die soviel Liebe in ihrem Herzen hat, gibt es nicht allzuoft. Sie übt ihren Beruf mit Herzblut aus und ist so liebevoll. Ich bin einfach glücklich, jetzt wird alles gut. Der Kindergarten hat seine gute Seele zurück, einfach wunderbar. Und Lotta strahlte auch über das ganze Gesicht, Schnee und diese Überraschung, ein wirklich guter Tag.


Alles Liebe
Barbara

Kommentare:

  1. Liebe Barbara!

    Das freut mich so!!!

    :-) :-) :-)

    Ganz liebe Grüße

    Trix

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie toll!!! Man spürt deine übergroße Freude förmlich beim Lesen!!
    Da freut sich doch spontan mal mit

    das LandEi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Barbara, ich freue mich mit Dir . Das ist toll.
    Ich wünsche euch noch einen schönen Tag und liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Ach, Barbara, das ist großartig, ich spüre deine Freude und teile sie gern mit dir. Es geschehen tatsächlich noch Zeichen und Wunder...

    Allerbeste Grüße, auch für das Lottakind

    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Ich freue mich so sehr für euch ! Das ist die gute Nachricht auf die ihr lange warten musstet.

    Die Magen-Darminfekte gehören zu dieser Jahreszeit dazu oder? Irgendwie ist das immer so und man läuft eh nicht davor weg, habe ich den Eindruck.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Das ist eine gute nachricht, ich freue mich mit euch!
    Herzliche Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  7. Ach, ich freue mich so sehr mit euch. Jetzt habt ihr eine große Sorge weniger und Lotta wird wieder gerne in den Kindergarten gehen. Hoffentlich bleibt sie euch bis zum Schulbeginn erhalten. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Ich freue mich mit dir und Lotta ganz dolle, da hat es sich doch gelohnt auszu harren der Dinge auch wenns schwer war und dafür war die Belohnung prompt da die liebevolle Kindergärtnerin mit Herz.
    Liebe Umarmung vor Freude
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. Oh Barbara, das ist ja toll ! Freu mich sehr für Euch !
    Liebe Grüße,
    Deine Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine tolle Nachricht!
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  11. Wie schön für Lotta...
    ... und natürlich auch für die Mama.

    LG

    AntwortenLöschen