Komm ich nehm dich mit ....

Komm ich nehm dich mit ....

Montag, 8. Dezember 2014

Ein paar Bildchen vom Tag und eine Überraschung ....

.... Morgens den Haushalt erledigt um dann pünktlich um 12.00 Uhr das kleinste Zwerglein vom Kiga. abzuholen. Die großen Mädels wurden auch noch geschnappt und los konnte es gehen.  Wir hatten nämlich etwas vor


Der Tannenbaum sollte heute gekauft werden. Immer ein großes Ereignis. Also sind wir zum Schweden gefahren, haben dort eine Kleinigkeit gegessen. Die Mädels aßen Standardgemäss und meine Schwester und ich gönnten uns was Süßes.


Gestärkt kauften wir ein paar Kleinigkeiten ein. Ein bisschen was für die Romantik und etwas fürs Heijabettchen. Wir bekommen über Weihnachten, das Haus wieder voll, da sollen alle Bettchen schön und lieb hergerichtet sein. Anna wollte unbedingt Teelichter mit Erdbeerduft, nunja passen ja nicht so in die Zeit jetzt, aber sind ja für ihr Zimmer und wenn es ihr Freude macht.

Dann ging es ans Weihnachtsbaumkaufen. Ich darf euch stolz berichten:" Wir waren uns relativ schnell einig!" Ich muss gestehen, ich bin da etwas schwierig. Wer mich kennt, weiss wovon ich spreche.  Gut wars, so haben wir alles erledigt bekommen.


Am Samstag hatte meine Oma Todestag und so sind wir auf den Friedhof gefahren, haben unsere Lieben besucht und Kerzchen für sie angezündet.

Das Wetter war wirklich herrlich die Sonne schien und es war eine angenehme Kälte zu spüren. So drehten wir eine große Runde durchs Feld um dann beim Bauern ein paar Vitamine einzukaufen.

Zuhause angekommen habe ich das Lottakind in die Wanne zum plantschen gesetzt, den Einkauf weggeräumt und dann wurde das Abendessen gekocht.





Nach dem Abendessen, haben wir die Kerzen angezündet und ich habe die Adventskalenderbücher vorgelesen. Nun ist das kleine Zwerglein im Bett und die größeren lernen noch ein bisschen.

Ich werde noch ein bissl werkeln, meinen Tee aus dem Adventskalender trinken und noch ein paar Lieblichkeiten im Haus verteilen, denn ich habe eine schöne Überraschung erleben dürfen.  Ich habe ein tolles Päckchen bekommen mit lauter schönen Dingelchen, die müssen noch liebevoll im Haus verteilt werden. Danke, liebe Nicole ich habe mich ganz doll gefreut.




Das war mein Tag und bei euch so?

LG
Barbara





Kommentare:

  1. Liebe Barbara,
    ihr habt schon einen Baum, das ist ja toll! Bei uns ist der Baumkauf Männersache. Ich sag, wie ich ihn gern hätte und der große und der kleine Mann gehen am 23. zum Christbaumtandler (so sagen wir in Wien zum Händler) und kaufen einen. Früher geht's leider nicht, in der Wohnung ist es zu warm, er würde austrocknen.
    Sitzt deine Kleine auch so gern in der Badewanne?
    Ich glaub's dir, dass du dich über das Packerl gefreut hast. Es sind aber auch schöne und von Nicole bestimmt mit viel Hingabe ausgesuchte Kostbarkeiten drin. Viel Freude damit und einen schönen ruhigen Abend wünsche ich dir,
    Alles Liebe Babsy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, manchmal kaufen wir den Baum früher oder auch später. Wie es sich so ergibt. Dieses Jahr früher, da wir nächste Woche schon Besuch bekommen und dann Einkäufe Zimmer herrichten usw.anstehen. Aufgestellt wird unser Bäumchen aber erst am 23.12. so will es der Brauch. Draussen hält sich das Bäumchen gut. Er steht jetzt auf der Terrasse und wartet darauf geschmückt zu werden.

      LG

      Löschen
  2. Liebe Barbara,
    da hast du schon einen Tannenbaum,du warst echt fleißig.Wir müssen unseren noch besorgen.Das passiert hier meistens in der Woche wo Heiligabend ist.Hier bekommt man sie ja an jeder Ecke zum selber absägen.
    Es war bestimmt schön beim Schweden.Mach dir einen gemütlich Abend.
    Schön das mein Päckchen soviel Freude bereitet.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Barbara ,
    Ich wünsch dir eine schöne Adventszeit und lieben Dank für deinen Kommentar bei mir .
    Oh Ik.. , da will ich auch nochmal hin . Lecker Essen gehört bei uns auch dazu .
    Um einen Baum müssen wir uns noch kümmern , ohne kann ich ja nicht , obwohls nicht recht lohnt . Ich muss nämlich arbeiten und die Männern fahren zur Schwiegerfamilie . Aber man kann sich ja auch so dran erfreuen , früher oder später . Da bin ich nicht so an den Brauch gebunden . Ich stell ihn meist etwas eher auf .
    Schöne Dinge hast du da von Nicole bekommen .
    Ich hab all die Zeit immer hier gelesen , viele schöne Dinge macht ihr so . Schön , ich bin noch nicht so vorweihnachtlich drauf .
    Na da hast du ja beizeiten das Haus voll , dann viel Spaß mit den lieben.
    Viele liebe Grüsse JANI

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Barbara
    dieses Jahr habe ich kein Tannenbaum und backe keine Kekse dafür habe ich heute Muffins gebacken, natürlich gibts auch christsstollen oder paar Schokoweihnachtsgebäck.
    Trotzdem mache ich es mir mit meinen Schatz bequem und weihnachtlich..
    Ich wünsche dir eine tolle vorweihnachtliche Zeit..
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Barbara,
    da bist Du mir einen Schritt voraus. Ich habe immer noch keinen Tannenbaum. Hoffentlich finde ich noch einen ordentlichen. Toll macht Ihr das immer. Alles, was Ihr macht, ist ein Erlebnis.
    Herzliche Grüße von Anne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Barbara, da hast Du wirklich einen tollen Tag erlebt. Ich dagegen habe mich mit Magenverstimmung durch geschleppt...Und da wollte ich gestern bei dem herrlichen Wetter paar Sachen besorgen, bummeln und einfach nur geniessen...Na ja, Nachmittag war etwas besser, da konnte ich wenigstens bisschen lesen und stricken..... Heute stehen wieder paar wichtige Termine auf dem Kalender...Der Tag wird auch nicht wirklich ruhig.
    Wunderschöne Sachen hast Du von der Nicole bekommen.
    Ich wünsche euch einen schönen Dienstag und liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Ein schöner Tag liebe Barbara, wenn ich so etwas lese, freue ich mich immer mit.
    Uns erging es ähnlich, da am Wochenende mal wieder weniger Zeit war, haben wir es uns gestern Nachmittag gemütlich gemacht. Ein tolles Überraschungspaket hast du bekommen. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Mein Montag war bei weitem nicht so ereignisreich, wie Deiner. Ich finde es toll, wenn man sowas mal unter der Woche war. Das sind so diese kleinen Fluchten aus dem Alltag. Fast wie Urlaub.

    LG

    AntwortenLöschen
  9. Da habt Ihr ja einen schönen Montag gehabt!
    Den Baum kaufen wir irgendwann nächste Woche. Wir kaufen in Österreich immer einen Mondgeschlagenen. Der verliert keine Nadeln.
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Barbara,
    ich krieg gerade Hunger, auf Waffeln, Köttbullar.......wir essen auch gerne beim Möbelschweden, ich liebe auch den Ikea-Kuchen den Mandelkuchen !:-)
    Schade, dass mein Mann kein Ikea Bummler ist, so ziehe ich dann meist auch mit dem kleinen Sohnemann, meier Mama oder einer Freundin los ! Irgendwas schönes findet man ja immer !;-) Die haben aber auch so viele, tolle Sachen ! Schöne Bilder zeigst Du wieder ! Danke für die immer schönen Einblicke ! Und das Päckchen von der lieben Nicole ist natürlich wiedermal klasse, so schöne Sachen !
    Liebe Grüße und hab einen schönen, kuscheligen Tag,
    Deine Birgit

    AntwortenLöschen