Komm ich nehm dich mit ....

Komm ich nehm dich mit ....

Montag, 24. März 2014

So haben wir den Frühling begrüßt!!!




Am Donnerstag war ja Frühlingsanfang und das Wetter war herrlich. Wir nutzen das tolle Wetterchen und feierten ganz spontan ein Frühlingsfest. Eigentlich war das Fest ja fürs Wochenende geplant, aber da die Wettervorhersage schlechtes Wetter angesagt hatte, legten wir schon am Donnertag los.
Alle Kinder waren zu Hause, also bot es sich eh an. Wir waren den ganzen Nachmittag draußen und spielten, tranken Tee und verkrümmelten leckere Kekse und Marmorkuchen.


Abends machten wir ein Feuerlein an und spießten Würstchen, Brot mit Käse und Tomaten auf und grillten sie in der warmen Glut. Zum Nachtisch gab es Marschmellows. Ein paar Schwedenfeuer machten die Atmosphäre noch heimeliger.


So saßen wir bis es richtig dunkel war draußen und wurden mit einem wunderschönen Sternenhimmel überrascht.

So haben wir ein kleines Frühlingsfest gefeiert und haben Familienzeit miteinander erlebt.

Jetzt ist das Wetter leider sehr unbeständig und es ist viel kälter geworden. Trotzdem haben wir am Wochenende viel an der frischen Luft gewerkelt und alles weiter frühlingshaft verhübscht.


Lg

Barbara

Kommentare:

  1. Hej ,
    ja das habt ihr doch vorausschauend richtig gemacht . Hier wars WE verregnet und kalt , ich war arbeiten und wollte heute im Garten werkeln . Aber hat sich . Warst ja grad bei mir , Hagelregen und nu 5Grad und Regen , danke , da hab ich keine Lust auf frühlingshafte Gartengestaltung .
    Genau , gemütlich machen . Viel Spass beim Kochen Euch .
    Viele liebe Grüsse von Jani

    AntwortenLöschen
  2. Ha, das müssen wir unbedingt auch mal machen. Feuerschale an und Würstchen drin braten. Am nächsten Wochenende bekommen wir Besuch von einer Großfamilie. Vielleicht machen wir es ja dann endlich mal.

    Liebe Grüße an euch
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ja was waren das für herrliche Tage letzte Woche. Bei uns fanden sich im Hof spontan ganz viele Nachbarskinder ein - von 3 - 14 Jahren - und die haben den ganzen Nachmittag miteinander getobt. Das fand ich zu schön. Das Frühlingsfest ist eine sehr nette Idee. Bei deinen Fotos bekomme ich auch Lust auf so etwas. Hoffentlich wird es bald wieder schön. Heute musste ich im Regen mit dem Hund raus und habe ganz schön gefroren. Lg

    AntwortenLöschen
  4. Wir waren am Donnerstag auch den ganzen Tag draussen.Der Wetterbericht sagte schon das es nur Donnerstag warm sein soll.Also haben wir gegrillt und dazu leckere Salate gegessen.Gut das wir das genutzt haben.Denn seid dem ist es wieder Kalt geworden und am Wochenende hat es auch geregnet.Heute morgen war es wie im Herbst,total nebelig.
    Ich hoffe das es in den Osterferien wieder schöner wird,damit man raus kann.Denn die Sonne tut so gut.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Schööön, da wär ich gern dabei gewesen :)
    Leider ist es hier jetzt auch fast wieder winterlich geworden.
    Übernächste Woche gibt es endlich Osterferien. Da hoffen wir natürlich auch auf schönes Wetter.
    Einen schönen Start in die neue Woche
    wünscht dir
    ♥lichst
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Barbara,
    ja, das Wetter war am Donnerstag wunderschön, schön dass Ihr es so schön genutzt habt ! Familienzeit tut immer gut, erst recht bei so einem schönen Wetter, draußen sein, ein Feuerchen, herrlich !
    Liebe Grüße,
    Deine Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Na, das lass ich mir gefallen. Ihr habt immer so tolle Ideen. So ein Frühlingsfest ist eine schöne Sache. Das bringt viel Freude und fördert den Zusammenhalt.
    Liebe Grüße von Anne

    AntwortenLöschen