Komm ich nehm dich mit ....

Komm ich nehm dich mit ....

Sonntag, 30. März 2014

Bei uns im Garten tut sich was und frühlingshafte Deko aus den Gaben der Natur !!!




 Nichts hält uns mehr im Haus, wir wollen hinaus in den Garten und die Sonne auf unserer Haut spüren. Es wird gebuddelt und gegraben. Wir spüren die feuchte Erde in unseren Händen. Wir atmen die frühlingsfrische Luft ein und wir spüren, wie gut uns das tut.



Neue Blümchen werden gepflanzt.


Es wird weiter an der Selbstversorgung gearbeitet. 2 neue Bäumchen wurden gesetzt.

Es wird österlich geschmückt.

Wir ziehen hinaus in Wald und Feld. Sammeln was uns vor die Füße fällt. Und verschönern damit unser Haus und unseren Garten. Aus den Gaben der Natur werden Kränze gebunden, es entstehen Osterlandschaften und frühlingshafte Gestecke.





Dieses wunderhübsche Kränzlein habe ich von meinen Mädels bekommen. Still und heimlich habn sie ihn für mich gebunden.

So verbringen wir die ersten Frühlingstage und erfreuen uns wenn wir mit unseren Händen etwas erschaffen haben. Es tut gut abends im Bett zu liegen und zu spüren, dass man den Tag so sinnvoll und glücklich mit der Familie verbringen durfte.

Liebe Sonntagsgrüße

Eure Barbara

Kommentare:

  1. das kann ich gut verstehen dieses Gefühl was sinnvolles zusmamen gemacht zu haben udn das hast du auch mit dienen KIndern so schöne Dinge gerade jetzt wo Ostern auch noch kommt ist die Legenheit noch mal so schön..
    herrlich was ihr so bastelt und buddelt!
    Ich wünsche dir eine schöne neue Woche!

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Einblicke bei euch.Und so schöne Sachen habt ihr gemacht.Die letzten beiden Tage waren wir nur draussen und haben die Sonne und die Wärme genossen.Es tut so gut.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Barbara,
    so schöne Bilder, so frühlingshaft ! Der Kranz Deiner Mädels ist
    wunderschön !
    Ja, Tage mit der Familie, das gibt so viel, ist so viel wert !
    Liebe Grüße,
    Deine Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Ach habt ihr das alles toll gemacht. So schöne Basteleien aus Naturgaben - das gefällt mir gut. Die Kinder sind richtig aufgedreht und glücklich mit dem Wetter. Es ist herrlich! Lg

    AntwortenLöschen
  5. Na da kann der Osterhase ja kommen, liebe Barbara.

    LG

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Sachen habt ihr gemacht. Auch uns zieht nach Drausen. Das ganze WE haben wir im Garten gewüllt...Es war herrlich.
    Ich wünsche euch noch jeder Menge sonnigen Tage und weiterhin viel Spaß.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. Herrlich, liebe Barbara. Für mich ist ja im Frühling mit die schönste Zeit, die man im Garten verbringen kann.

    Beste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  8. Ein bissel neidisch schau ich schon auf Euer tun ... lächel.
    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen