Komm ich nehm dich mit ....

Komm ich nehm dich mit ....

Samstag, 2. November 2013

Danke!!!!

Hallo ihr Lieben,

vielen Dank für Eure zahlreichen Mails und Kommentare. Ich bin euch wirklich sehr dankbar. Ihr habt mir Kraft und Zuversicht für dieses Gespräch gegeben. Ich weiß jetzt ganz genau, dass ich die richtige Wahrnehmung habe und das mein Gefühl mich nicht getäuscht hat. Ich werde auf jeden Fall, ein Gespräch führen. Ich bin gespannt, was dabei herauskommt.

An euch ganz herzliche, dankbare Grüße

Barbara

Kommentare:

  1. Ich habe den gestrigen Post erst jetzt gelesen. Da ich in dieser Hinsicht schon ein bissl ein gebranntes Kind bin, was so einige Betrachtungsweisen unserer Erzieher angeht, kann ich dir nur raten auf jeden Fall auf dein Bauchgefühl zu hören. Ich hab schon einmal eine Sache auf die lange Bank geschoben. Das zermürben und Fragen darüber, ob jemand korrekt mit unseren Kindern umgeht darf nicht zum Alltag werden. Sprich auf jeden Fall nochmal mit den Betroffenen also auch mit den Erziehern. Ich denke im direkten Gespräch wirst du schnell herausfinden, ob es für dich stimmig ist oder nicht.

    Fühl dich gedrückt
    Liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  2. Ich denke auch das ein klärendes Gespräch wichtig ist.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Das ist gut Barbara. Ich hoffe, dass sich danach alles klärt und für euch wieder alles ok wird.

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Gabi

    AntwortenLöschen