Komm ich nehm dich mit ....

Komm ich nehm dich mit ....

Mittwoch, 30. Oktober 2013

Ein paar Bildchen und Worte vom gestrigen Oktobertag

Erstmal möchte ich mich bei euch bedanken, für die vielen, lieben Willkommensgrüße, habe mich sehr darüber gefreut. Schön finde ich auch, jetzt wieder mitten unter euch zu sein.


Morgens aufgestanden, Frühstück und Brotdosen gerichtet. Das kleine Zwerglein in den Kindergarten gebracht.
Danach wie jeden morgen mit einer Bekannten gelaufen. Wir drehen immer eine große Runde und sind so 1-1 1/2 Stunden unterwegs. Das tut gut, es war sonnig, aber recht frisch.


Dann die Hausarbeit erledigt, das kleine Zwerglein wieder vom Kindergarten abgeholt.
Die selbstgebastelte Schatzdose bewundert und den Wohlfühl-Mutmach-Stein bestaunt. Die kleine Maus war ganz stolz auf ihr Werk.
Das kleine Mäuschen zum Mittagschlaf hingelegt. Mittagessen gekocht. Auf die Großen gewartet. Mittag gegessen, gequatscht über den Schul(Kiga)-Vormittag. Hausaufgaben beaufsichtigt, geholfen und gehofft, dass die Englischhausaufgaben richtig sind. Die waren so komisch, ich musste mein Hirn richtig anstrengen. Zum Einkaufen gefahren.
In der Drogerie viele Nettigkeiten besorgt. Ein Zwergenmützchen erstanden und einen allerliebsten Schlafi.
Auch an die Kürbisschnitzerei gedacht und 2 große, dicke Kürbisse gekauft.
Dann die Kerzen angezündet und eine Kakao-Tee-stunde zelebriert.







 Danach neigte sich der Tag schon fast dem Ende zu. Es wurde noch gebadet, im tollen Wind und Wetterbad.

Noch ein bisschen gespielt und vorgelesen. Abendbrot gerichtet. Das Kleine Kind ins Bett gebracht und mit den Großen ein bisschen Fern geschaut. Danach auch ins Bett gehüpft, gelesen und zum einschlummern ins Hörbuch hineingehört.
So war unser Tag gestern.

Heute scheint die Sonne wieder, fahre jetzt gleich los und hole die Kleine. Nach den Hausaufgaben werden wir wohl heute das Laub zusammenfegen.

Ich grüße euch Alle ganz lieb

Barbara

Kommentare:

  1. Liebe Barbara,
    wie schön.Du hast mich heute inspiriert beim telefonieren,denn ich wusste ja nicht was ich heute posten sollte.Einblicke kommen immer gut.
    Du hast ja auch ordentlich geshoppt ;-).Die Geschäfte sind voller schöner Weihnachtssachen.Ich liebe das.Laub ist bei uns auch ohne ende,du hast es ja auf dem Bild bei mir gesehen.Wünsch euch einen schönen Nachmittag.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab ganz vergessen zu schreiben das deine Schale wunderschön ist.

      Löschen
  2. Welch ein schöner Tag. Schön, wenn die Tage so harmonisch laufen. Diese Tage tun der Seele gut. Ich hoffe ich komme heute auch in die Drogerie und kann ein wenig shoppen.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Da hast Du ja fleißig eingekauft!
    Deine Schale finde ich sehr schön. Viel Spaß beim Kürbisschnitzen, wir haben es heute gemacht.
    Das Du jeden Tag läufst, finde ich gut. Habe es mir auch mal vor einiger Zeit vorgenommen, aber mein Schweinehund gewinnt immer.
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  4. Schön, dass du wieder da bist liebe Barbara.
    So wundervolle Kürbisse hätte ich heute auch gerne ergattert.
    Laub gefegt haben wir heute auch - jetzt haben wir es wieder rund um schön ums Haus!
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Barbara.
    Wie schon das Du wieder da bist. Schöne Kürbis hast Du erstanden.
    Sei lieb gegrüßt Marnie

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Barbara,
    Einblicke aus dem Alltag sind immer schön !
    Und Dein Einkauf bei dm auch super ! Alles Sachen, die wir auch mögen !
    So schöne Bilder !
    Liebe Grüße,
    Deine Birgit

    AntwortenLöschen