Komm ich nehm dich mit ....

Komm ich nehm dich mit ....

Dienstag, 1. Oktober 2013

Bring mir Bio




Ich darf euch heute Bring mir Bio vorstellen. Ich bin ja schon etwas länger Kunde bei bring mir Bio und bin sehr überzeugt.
 Die Ware kommt immer sehr gut verpackt, heil und pünktlich bei uns zu Hause an. Die Qualität lässt nichts zu wünschen übrig. Das Gemüse und Obst ist frisch und sieht immer sehr appetitlich aus. Wer mich kennt, weiß, ich bin gerade was frische Artikel betrifft sehr Eigen.


Sieht das nicht total ansprechend aus?


Für uns in der Familie ein großer Vorteil, ich bekomme alles bei Bring mir Bio, was meine Mädels auf Grund ihrer Stoffwechselerkrankung brauchen. (Sojaprodukte, Aufstriche und Co). Ich bekomme es frisch ins Haus geliefert und ich muss keine weiten Strecken auf mich nehmen um alles zu bekommen.

Die Bestellung ist einfach Ihr könnt euch einen Liefertermin aussuchen (Dienstag-Samstag) und den Versand eures Päckchens kann man nachverfolgen. Geliefert wird über DHL oder DPD. Ab 60 Euro beszahlt ihr keinen Versand (4 Euro), der Mindestbestellwert liegt bei 25 Euro.

Im Shop findet ihr folgende Bestellungsfelder:




                                                                     
    

Ich bin gerne Kunde bei Bring mir Bio, weil ich einfach gerne weiß wo meine Lebensmittel herkommen, dass sie Bio-Qualität besitzen  und ich sie mit gutem Gewissen an meine Kinder verfüttern darf.

Lg

Barbara

Kommentare:

  1. Das hört sich ja toll an.Da geh ich doch gleich mal auf der Seite gucken.Wäre für uns auch optimal denn ich fahre mich hier auf dem Land ja tod.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Barbara,
    da werde ich aber auch gleich mal stöbern gehen. Unser nächster Bio-Laden ist 25 km weg, in Passau. Und jede Woche komme ich da auch nicht hin.
    Als wir noch in München wohnten, da bekamen wir jede Woche eine Biokiste geliefert. Das fand ich ganz toll. Aber hier auf dem Land gibts das nicht.
    Damals habe ich auch viel Gemüse kennengelernt, daß ich so nie gekauft hätte.
    Alles Liebe Anja

    AntwortenLöschen
  3. Ist eine feine Sache! Ich bin immer mal wieder am überlegen, die ewige Fahrerei könnte man sich eigentlich sparen. Lg

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe auch immer schon mal dort bestellt, aber momentan bringt mich bringmirbio nicht weiter, weil sie glutenfrei nicht gut aufgestellt sind. Ich habe aber mal angefragt und das ändert sich zum Frühjahr. Darauf werde ich also zurück kommen.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Barbara,

    ich finde es gut, dass es so etwas gibt. Für euch lohnt sich sicher auch die Schickerei. Ich habe das Glück, ein wenig aus dem eigenen Garten und vieles aus dem meines Vaters in BIO zu bekommen.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Barbara,
    danke für den Tip ! Werde ich bestimmt mal ausprobieren ! Hatte ich schon mal gelesen, aber war skeptisch wegen dem Gemüse/Frische ! Aber das hört sich gut an ! Wir hatten in Bottrop immer so eine Gemüse-Abokiste, das war auch toll !
    Liebe Grüße,
    Deine Birgit

    AntwortenLöschen