Komm ich nehm dich mit ....

Komm ich nehm dich mit ....

Montag, 19. August 2013

Hallo ihr Lieben,

jetzt möchte ich euch doch mal ein paar Zeilen schreiben. Ihr seid alle so lieb und besorgt, da möchte ich euch doch nicht so im Ungewissen lassen.
Es ist so, mir ging es eine zeitlang nicht so gut.  Aber ich denke jetzt sollte es langsam wieder bergauf gehn. So habe ich mir auch vorgenommen, wieder meinen Blog aufleben zu lassen. Seit mir bitte nicht böse, dass ich so lange geschwiegen habe. Aber es gibt Dinge, die muss man erst mal für sich alleine bewältigen und damit zurecht kommen. Gott sei Dank haben mich meine Familie und gute Freunde immer wieder aufgefangen und waren immer für mich da. Vielen Dank an euch. Ich weiss, es ist nicht immer leicht mit mir, aber es sollte jetzt besser werden.

Lg auch an meine Leser und euch sage ich auch Danke für euere Treue und Geduld.

Lg

Barbara

Kommentare:

  1. Einen lieben Gruß lasse ich dir da und hoffe jetzt wieder öfter von dir zu lesen. Du hast mir hier gefehlt.

    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Barbara,

    ich drücke dich aus der Ferne.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  3. Huhu meine Liebe,
    ich freu mich von dir zu lesen.Wir haben ja öfter telefoniert aber das lesen hier von euch hat mir sehr gefehlt.Ich drück dich ganz doll.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe mir schon Sorgen gemacht.....Hätte ich doch angerufen !!! Aber ich war mir nicht sicher,ob du das möchtest.....Neeeee......Jetzt habe ich ein schlechtes Gewissen.....liebe Barbara, schön, dass du wieder da bist !!!
    Ich hoffe, du bist mir nicht böse, dass ich mich nicht gemeldet habe....
    Liebe Grüße und ich drücke dich fest
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Barbara,

    wir denken an dich und hoffen, dass auch unsere Gedanken dich tragen und dir helfen, das Tief zu überwinden.

    Herzliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Barbara!! *rumtanz und ganzdollefreu*
    Wie schön, dass du wieder mitbloggst!!! Hab mir schon gedacht, dass es dir nicht so gut ging/geht und beschlossen, dich mit in meine Gedanken und Gebete zu nehmen und da einfach ein bisschen herumzutragen und zu "schuckeln". (Das sagt man bei uns so, wenn man Kinder im Arm hält und tröstet)
    Um so schöner, dass es jetzt wieder etwas besser ist.

    Wir haben mittlerweile noch einen Bereitschafts-Nachwuchs dazu bekommen, Herr Reisebär hat jetzt eine Spielkameradin.

    Liebe Grüße vom
    LandEi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Barbara!

    Wie schön, dass es bergauf geht! :-)
    Ich wünsche Dir ganz viel Kraft und positive Gedanken!

    Ganz herzliche Grüße!
    Und einen angenehmen Abend! :-)
    Trix

    AntwortenLöschen
  8. Liebste Grüße, Barbara!
    Ich freue mich wieder mehr von dir zu hören!!!
    Wolke

    AntwortenLöschen
  9. Schön, von dir zu lesen. Alles, alles Gute!!
    lg
    Katharina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Barbara,
    ja, Du fehlst hier ! Schön, dass Du wieder da bist ! Aber ich verstehe das sehr gut, manche Dinge brauchen ihre Zeit und manches kann man nur alleine mit sich ausmachen ! Nimm Dir soviel Zeit wie Du brauchst ! Wenn Du magst, ruf ich bald mal an ! Das wollte ich schon längst getan haben, entschuldige, aber irgendwann überschlägt sich hier gerade alles und ich komme kaum zur Ruhe ! Heute nachmittag war ich mal mit Fabi in Holland, das hat gut getan ! Bis bald, meine Liebe !
    Deine Birgit

    AntwortenLöschen
  11. ...schön, wieder von dir zu lesen, liebe Barbara,
    und ein paar gute Wünsche schicke ich dir noch...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Barbara,
    Jeder hat das Recht, sich einfach ungesagt eine Auszeit zu nehmen. Umso mehr freue ich mich,
    dass du uns mit deinem Blog weiterhin viel Freude machen willst.
    Hab einen schönen Tag
    LG Miriam

    AntwortenLöschen
  13. Keine Ahnung, um was es geht ( geht mich auch nichts an ) ich drück Dich einfach mal. :*

    Schön, wieder von Dir zu lesen.

    LG

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Barbara, es ist schön, wieder von Dir zu hören. Es gibt immer einmal eine Zeit im Leben, da möchte man nicht mit anderen kommunizieren, ich verstehe das sehr gut, ging mir auch so.
    Wenn es Dir nun wieder gut geht soweit, freue ich mich natürlich mit Dir. Auf alle Fälle wünsche ich Dir alles Gute dieser Welt und die Kraft, alles durchzustehen.
    Ganz liebe Grüße von Anne ♥

    AntwortenLöschen