Komm ich nehm dich mit ....

Komm ich nehm dich mit ....

Donnerstag, 18. April 2013

Ein paar Bildchen vom gestrigen Tag!!!

Frühstück gerichtet, die Großen in die Schule verabschiedet, das kleine Mädchen Kindergartenfein gemacht.


 Nachdem der Vortag doch stressig war,  habe ich mir morgens ein bisschen Zeit für mich genommen. Habe mir meine Schwester geschnappt und wir waren zusammen frühstücken.





Danach ein bisschen Hausarbeit und dann das Mittagessen gekocht. Wir haben zusammen draussen auf der Terrasse gegessen. Und dann ging es ans einsäen. Wir haben soviele Pflanzenkübel im Hof stehen, da konnten wir uns so richtig auslassen. Ich hoffe nur, dass die ganzen Samen auch schön angehn und uns bald mit Blumenpracht erfreuen.

Später sind wir auf einen Abenteuerspielplatz gefahren und haben uns Sonnenstrahlen eingefangen, eine Sandburg gebaut, geklettert, wunderschöne Blümchen gepflückt, die Sandburg damit aufgehübscht und ein Blumenkränzchen für das kleine Mädchen gebunden. Und nicht zu vergessen, Löwenzahn wurde gezupft, für unsere kleinen Mitbewohner. Die sich über den frischen Leckerbissen sehr gefreut haben.






Nach diesem schönen Nachmittag, habe ich meine Schwester noch nach Hause gefahren und dann wurde noch geduscht und Abendbrot gegessen. Noch ein bisschen gelernt und dann war es schon wieder Zeit zum Gute Nacht sagen. Das war unser Mittwoch. Ich wünsche euch einen schönen Tag, geniesst die Sonne noch einmal, am We soll es ja leider wieder kälter werden.

Lg

Barbara

Kommentare:

  1. Du machst es richtig,du lässt es dir gut gehen.So kleine Auszeiten sind immer wieder wichtig ,da kann man Kraft schöpfen.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Barbara,

    ich wünsche euch weiterhin viel Sonnenschein innen und außen.

    In Liebe

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. ooooh! die kleine raupe nimmersatt! die lieb ich ja :)
    ...und frühstücken gehen, hach, dass könnt ich auch mal wieder machen.
    freut mich sehr für dich, dass du so einen schönen tag hattest :)
    lg
    dine

    AntwortenLöschen
  4. Das hast du gut gemacht.
    Bei uns ist zwar noch sonnig aber sehr windig und der Wind ist schon eisig.....Schade....ich würde noch weiter gerne in der Erde buddeln...mal abwarten...Vielleicht wird nicht so schlimm....
    Ich wünsche euch noch einen tollen und hoffentlich sonnigen Tag
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Barbara,

    die kleinen Momente des Alltags können so schön sein. Das hast du mit deinem kleinen Bericht bewiesen.

    Sonnige Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Barbara,

    danke für die so liebevollen Bilder !

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Wie schön, dass du so eine liebe Schwester hast, das dachte ich mir schon im letzten Post, in dem du über sie und euch erzählt hast, schön zu wissen, das ist jemand, der ist da, für gute und für schlechte Tage.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Barbara,

    das waren sehr schöne Bilder vom Mittwoch! Ich freue mich, dass du dir Zeit nehmen konntest mit deiner Schwester zu frühstücken.
    Wie ich an den kurzen Ärmeln sehe, muss es bei euch auch schön warm gewesen sein.
    Hier ist es heute wieder richtig kalt, aber das macht nichts, denn wir haben ja immer noch erst April.

    Ein ebenso schönes Wochenende

    wünscht
    ♥lichst
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Barbara,
    Auszeiten sind immer wichtig ! Manchmal reicht wirklich ein Früstück mit einer Freundin/Schwester, ein Spaziergang alleine..., ohne Kinder bummeln...! Oft geht es einem danach besser und die ganze Familie hat ja auch was von der guten Laune die Mami hat !:-)
    Bin gespannt auf Deine Blümchen !
    Liebe Grüße,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Es ist kühler geworden, aber das geht auch vorbei. Deine Süße ist ja so hübsch gekleidet und der Blümchenkranz passt toll zum Hut ;-)
    Es ist eine Freude bei Euch zu Gast zu sein.
    Ich wünsche Euch ein angenehmes Wochenende.
    Liebe Grüße von Anne

    AntwortenLöschen