Komm ich nehm dich mit ....

Komm ich nehm dich mit ....

Mittwoch, 13. Februar 2013

Sich selbst was Gutes tun !!!





Kraft sammeln, entspannen, und geniessen. Einfach mal die Seele baumeln lassen und nur einfach  "ich" sein. Gerade wir Mädels vergessen oft, an uns selbst zu denken. Aber so ab und an muss man sich etwas gönnen und sich etwas Gutes tun.
Ich habe es die letzte Zeit wieder am eigenen Leib bemerkt, dass man ab und an auch mal an sich denken sollte. Die letzten Wochen waren im Siebenzwergehaus doch etwas stressig.  Krankheiten, Trockner und Spülmaschine defekt, zu wenig Schlaf, viele Termine usw., da kommt man ganz schnell an seine Grenzen. Ich merke es immer, wenn es im Bäuchlein anfängt zu zwacken und wenn ich friere. Das ist der Zeitpunkt:" Jetzt muss ich mir mal was Gutes tun !!" Das heißt nicht, dass ich gleich ein Wellness Wochenende buche. Nein, dass muss nicht sein. Diesmal habe ich mir ein paar Nettigkeiten beim Bio-Versand zusammen gestellt. Ein bisschen Badezauber, ein neues Duftöl, einen Tee der die Seele und die Glieder erwärmt, ein Fußbad ... Nicht die Welt und doch so schön.  Heute abend tauche ich ab, bin einfach nur ich, wenigstens für ein halbes Stündchen, vielleicht auch ein bisschen länger.



In diesem Sinne, gönnt euch mal ein bisschen was Gutes und schenkt euch ein paar Min. Zeit!!

Lg

Barbara

PS. Vielen Dank für die lieben Grüße an Lotta, wir haben uns riesig darüber gefreut. Es geht einem doch gleich viel besser, wenn man merkt: "Da denkt doch jemand an dich!"  Der Husten hält hart, sie wird noch ein Weilchen brauchen. Aber Stück für Stück geht es ihr besser.

Kommentare:

  1. Viel Spaß beim genießen und abtauchen liebe Barbara.Das ist so wichtig.
    Ich denk an euch.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Das hast du sehr schön geschrieben - es ist wirklich wichtig, selbst mal abzutauchen und seine Kräfte wieder zu mobilisieren. Das können leider nicht viele! Viel Spaß dabei!
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  3. Ja du hast recht. Ich merke dass auch in der Bauchgegend - wenn es mir mal wieder zu viel wird. Und ein guter Tee ist im Winter für mich schon der halbe Weltretter....ein Duftbad Luxus. lg

    AntwortenLöschen
  4. Schön, dass es Lotta wieder ein wenig besser geht.

    Du hast recht. Man muss ab und zu an sich selber denken. Sonst geht man unter!

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Genau! Alles das würde mir auch sehr viel Freude machen. Und du kannst das nach den letzten stressigen Tagen sehr gut gebrauchen. Ich wünsche dir viel Entspannung und neue Energie!
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  6. Da hast du recht. Das muss ich auch mal tun.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Und die Dinge, die du dir ausgesucht hast, sind wirklich genau passend..........und so lecker und köstlich,yummie....

    viel Spaß bei verspeisen und verwöhnen

    Liebe Grüße
    Miriam

    AntwortenLöschen
  8. Danke für den tollen Spruch und die Inspiration - ich werd dann auch bald Richtung Badewanne wandern ;-).
    Alles Liebe, Katharina

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Barbara.... jetzt habe ich - vermutlich wegen Zustand vor dem ersten Kaffee - gelesen: "... sie wird wohl noch ein Weilchen RAUCHEN." Ja... dann ist es aber wirklich auch gar kein Wunder, dass Lottas Husten sich so lang hält. ;-)
    Nee, im Ernst: weiterhin gute Besserung und liebevolle Brustwickel für die junge, feine Dame!

    Ich werde mir MORGEN, wenn der LandeiPapa wieder hier ist, auch was gönnen. Die letzten Tage waren irgendwie.... merkwürdig.

    Liebe Grüße vom
    LandEi

    AntwortenLöschen
  10. Ich kenne das ebenfalls, liebe Barbara. Bei zu viel Stress zwickt mein Magen. Ich habe gelernt, damit umzugehen, aber nicht immer lassen sich die Anstrengungen vermeiden. Auch wenn es kein Vergleich zu dem ist, was bei dir so los ist.

    Deshalb finde ich so ein Päckchen, mit dem man sich selbst etwas Gutes tut, einfach großartig.

    Genieße den Inhalt und sei herzlich gegrüßt von

    Anke

    AntwortenLöschen
  11. Witzig. Als ich das Bild vergrößerte, musste ich lachen. Diese Teesorte kenne ich auch noch nicht. :)
    LG Sumama

    AntwortenLöschen