Komm ich nehm dich mit ....

Komm ich nehm dich mit ....

Freitag, 8. Februar 2013

Jahreszeitentisch Februar


Da alle Kinder heute zu Hause waren, haben wir ein bisschen den Jahreszeitentisch umgestellt.


Noch regiert König Winter und es herrscht eisige Stille.

 Die Schneewichtel tanzen ihren Reigen.

 Der See ist zugefroren, aber trotzdem wagen sich die Entchen darauf.



 Ein Eichhörnchen nascht seine letzten Wintervorräte auf.





Die Wichtel haben sich ein Feuerlein angezündet.


Aber doch lässt sich ein bisschen Frühling schon erahnen. Bald kommt Mütterchen Tau und lässt so langsam alles wegtauen. Dann lässt sich Mutter Erde mit ihren Wurzel- und Blumenkindern wieder blicken.

Das Jahreszeitenhaus haben mein Mann und unsere Tochter einmal für mich gebaut Aus Ästen und Holzplatten. Es steht jetzt schon ein paar Jahre auf unserem Jahreszeitentisch. Ich mag es besonders gern. Denn ich weiß, da steckt viel Liebe drin.


Lg

Barbara

Kommentare:

  1. Der Jahreszeitentisch ist wunderschön geworden.Das Haus ist auch toll,vorallem weil es selbstgebaut ist.Mit den Tüchern umwickelt sieht es echt klasse aus.
    Ich wünsch euch einen schönen Abend.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Sieht aus wie ein kleines Winterwunderland! ;0)

    AntwortenLöschen
  3. Unser Tisch entsteht erst langsam und auch alle Püppchen werden nun nach und nach gewerkelt! Wenn ich solche Tische, wie bei Dir, sehe, werde ich immer ganz wehmütig und wünschte es wären schon einige bei uns "eingezogen"! Aber alles hat seine Zeit....

    Herzensgrüße
    Lyn

    AntwortenLöschen
  4. Das ist aber schön, dass du uns mal die Details aus der Nähe zeigst. Besonders die Idee mit der (Achat-?)-Scheibe als zugefrorener See ist so genial. Ich kann mir vorstellen, dass die Kinder es lieben, wenn ihr am Jahreszeitentisch dekoriert. lg

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön und so gemütlich !!!!
    Liebe Barbara, auch bei uns herrscht der Winter noch. Die Nacht hat schon wieder geschneit....Na ja, so wie du sagtest, wir haben noch Winter. Aber ich habe mir paar Primeln nach Hause gebracht und somit auch bisschen Vorfreude auf den Frühling. Ja und mit der Wolle sowieso, auch wenn ich noch warten muss mit dem anziehen, hi, hi...Zuerst aber schnell stricken. Vielleicht kommt dann der Frühling.
    Ich wünsche euch ein schönes Wochenede und liebe Grüße
    Gabi

    Was machen die Kranken ? Geht`s wieder ? Ich hoffe, ja.

    AntwortenLöschen
  6. Das ist wunderschön anzusehen! Wobei ich zugegebenermaßen schon sehr frühlingsvorfreudig bin... Wir haben den - bei uns - Jahreszeitenrahmen aber auch noch winterlich gelassen, im März wechseln die Farben dann von weiß-blau zu grün-gelb-braun. Ein schönes letztes Wintermonat wünsche ich Euch.
    Alles Liebe, Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Barbara,
    dein Jahreszeitentisch gefällt mir sehr sehr gut.
    Ich bin schon ganz gespannt, wie er mit den Wurzelkindern aussehen wird ;-)
    Liebe Grüsse Mia

    AntwortenLöschen