Komm ich nehm dich mit ....

Komm ich nehm dich mit ....

Mittwoch, 9. Januar 2013

Nach getaner Arbeit ...



 müde und zufrieden. Ich habe gestern wieder einmal festgestellt, wie gut körperliche Arbeit ist. Es war so am frühen Nachmittag, als es bei uns im Hof laut rumpelte. Wir hatten uns gerade niedergelassen um ein Mensch-Ärgere- Dich-Nicht Spiel anzufangen. Neugierig liefen wir ans Fenster um zu sehen, was da wohl in unserem Hof los ist, ich habe schon nicht schlecht geguckt. Eine große Lieferung Holz und Kohle lag in der Hofeinfahrt. Hmm, sollte die nicht erst am Wochenende kommen ? Da hat sich aber jemand gründlich im Datum vergriffen, aber wie es ist, so ist es. Und unser Brenngut musste ins Trockene. Jetzt darf ich euch berichten, dass wir einen sehr langen Hof haben, mit einer kleinen Steigung. In unseren Hof passen 3 Autos locker hintereinander und dieser intelliegente Mensch hat alles in der Hofeinfahrt abgeladen. Ein Stückchen höher wäre ja nicht schlecht gewesen. Jetzt war Frauenpower angesagt, denn wie es immer so ist, kein männliches Wesen war in Sicht. Also haben wir 4 Mädels den Nachmittag damit zugebracht, das Holz zu schleppen und zu stapeln. Die Händchen und Näschen waren rot gefroren, denn bei uns war es gestern richtig frisch. Nach einer Zeit taten uns Arme und Beine weh .Aber wir hatten auch viel Spass dabei. Zu sehen wie eifrig unser Lottakind ihr Wägelchen zog, war eine Freude. In diesen Momenten weiss ich genau, die Entscheidung aufs Land zu ziehen, war  richtig. Bis wir fertig waren, war es schon dunkel. Aber was soll ich euch sagen, ich bin nicht böse oder enttäuscht für diesen Nachmittag, nein im Gegenteil. Unser Holzvorrat ist gewachsen, die körperliche Arbeit hat uns gut getan, wir waren müde und ausgeglichen. Abends gab es dann ein stärkendes Essen, dann nahmen wir ein warmes Bad  und danach ging es ab ins Reich der Träume.

Lg

Barbara


Kommentare:

  1. Ja das kenn ich .. Sowas kann mehr als guttun ...

    Liebe grüße Marnie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      ja mal so richtig auspowern tut gut.Gerade jetzt, bei dem Wetter, wo man sich a, liebsten nur zu Hause aufhlt.

      Lg
      Barbara

      Löschen
  2. Da habt ihr aber ordentlich gearbeitet.Es ist wie bei uns wenn Holz kommt ist kein starker Mann anwesend.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei der ersten Lieferung dieses Jahr mussten die Männer ran, denn da musste das Holz noch gesägt werden, ich kann dir sagen, 2 Tage habe sie nur gesägt und weggesetzt. Diesmla war es schon fertig.

      Lg
      Barbara

      Löschen
  3. Aber hallo! Da habt ihr ja was geschafft! Und heute bestimmt ein kleines bisschen Muskelkater ;-) lg

    AntwortenLöschen
  4. Ihr fleißigen Wichtel, das rote Wichtelchen gefällt mir ganz besonders gut. Nähst du die schönen Sachen alle selbst?

    AntwortenLöschen