Komm ich nehm dich mit ....

Komm ich nehm dich mit ....

Sonntag, 23. Dezember 2012

Winterkuschelbücher und die Katze, die zur Weihnacht kam!!



 Ja, nun haben wir den 4. Advent, morgen ist es soweit, der hl. Abend ist da. Am 21. 12 war Winteranfang, Zeit die Winterbücher vorzuholen. Das Wetter ist ja nicht so doll und es soll ja auch so bleiben. Da können wir es uns weiterhin gemütlich machen und in den Winterbüchern schmökern. Im Moment lesen wir aber noch Weihnachtsgeschichten.
Hier nun ein paar Bücher, die uns durch den Winter begleiten.









Gestern haben wir Familienzuwachs bekommen. Schon lange spielten wir mit dem Gedanken noch ein zweites Kätzchen aufzunehmen. Die Tierheime sind voll mit kleinen Stubentigern. Und nach Weihnachten wird es noch voller werden. Wir haben uns schon oft die Fotos auf der Homepage des Tierheimes angeschaut, aber letztendlich entscheidet ja doch immer das Herz, wenn man dann vorort ist. Gestern entschied sich unser Herz für Hanni. Sie war ein Notfall, keiner wollte das Tierchen haben. Obwohl sie ein richtiges Familientier ist. Sie wurde vor Monaten vor dem Tierheim ausgesetzt, mit ihrer Schwester Nanni. Zusammen konnten sie gar nicht vermittelt werden. Nanni wurde vermittelt, doch Hanni blieb immer unbeachtet. So, nun ist sie bei uns. Sie ist lieb, verschmust und bis jetzt ganz unauffällig. Sie ist ein bisschen pummelig und sieht noch sehr jung aus. Wie alt sie wirklich ist, weiss keiner. Sie schätzen, das sie mittleren Alters ist. Drückt uns bitte die Daumen, dass alles so entspannt bleibt und dass Hanni sich hier gut einlebt. Im Moment läuft sie unseren Kindern hinterher, wo sie sind ist auch Hanni.



 Einen schönen 4. Advent wünscht euch

Barbara


Kommentare:

  1. Ach wie süß.Ich wünsche euch viele Kuschelstunden mit eurer süßen Hanni.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Danke liebe Nicole. Jetzt müssen wir nur aufpassen, das wir unsere 2 Tiger nicht verwechseln;) Sie sehen sich total ähnlich, nur Nicki ist größer.
    Lg

    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Ach - wie schöööön! Hanni hats bestimmt total gut bei euch. Ich finde das so super! Und ich drück die Daumen, dass alles schnell und ohne Komplikation geht mit der Eingewöhnung! lg

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Barbara, liebe Hanni,
    ich wünsche euch und der Familie ein Frohes Fest und einen guten Rutsch. Hanni hat mit Sicheheit das schönste Weihnachtsgeschenk bekommen und wird ganz glücklich in ihrer neuen Familie sein.
    Alles Liebe und Gute
    Miriam

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Barbara,

    ein wundervolles Weihnachtsfest, Dir und Deiner Familie.
    Und das sich euer neues Familienmitglied gut einlebt.

    Liebe Grüße
    Nula

    Da sind ein paar unserer Lieblingsbücher dabei :-)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Barbara.

    ICh wünsche Dir und Deiner Familie ein besinnliches Weihnachtsfest.

    Liebe grüße Marnie

    AntwortenLöschen
  7. Ihr seid so liebe Menschen. Ich wünsche euch und dem kleinen Neuankömmling von Herzen FROHE WEIHNACHTEN.

    AntwortenLöschen