Komm ich nehm dich mit ....

Komm ich nehm dich mit ....

Sonntag, 2. Dezember 2012

Der erste Schnee ....



was für eine Freude. Mitten in der Nacht haben wir es vernommen, es schneit. Heute morgen in der Früh war alles weiß. Der erste Schnee, etwas Schöneres gibt es nicht, die Flocken, wie sie langsam, fast tanzend vom Himmmel auf unsere Erde schweben. Und diesen ganz besonderen Glanz mit sich bringen, ganz ruhig und friedlich sieht die Welt jetzt aus. Und diese Stille, könnt ihr sie hören?


Wenn dann das kleine Menschenkind am Fenster steht, im Schlafi mit noch verwuschelten Haaren und mit strahlenden Augen in die Welt schaut, dazu ganz leise, fast andächtig Schneeflöckchen Weißröckchen singt, dann ist  Alles gut. In diesem Moment vergisst man alle Sorgen und alles nicht so Schöne.



Als bei uns noch alle friedlich im tiefen Schlummer lagen, sind das aufgergte Lottakind und ich. schön warm eingepackt, in die weiße Schneelandschaft gezogen. Dieses Glück in den Augen, diese roten Wangen, das Lachen, das Singen, all das sind Freuden, die man nie vergisst. Wir sind durch den Schnee getollt, haben uns die Schneeflöckchen ins Gesicht schneien lassen, haben uns in den Schnee geschmissen und einen Schneeengel gemacht.
Und zum Abschluss haben wir den weltschönsten Schneemann gebaut.



Könnt ihr das Glück in den Augen sehn? Diesen Stolz? Das können uns nur unsere Kinder zeigen, ich lasse mich mitziehn und geniesse jede Min dieses kleinen Glücks.

Verschneite weiße Grüße

von Barbara

Kommentare:

  1. Wie schön.bei uns regnet es seid gestern und zum Frühstücken hat es kurz,aber wirklich nur kurz geschneit.Ich wünsche euch einen schönen 1 Advent.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. ... der fehlt hier :o)))
    doch bei uns Flachlandtirolern ist er sowieso selten...
    wünsch Euch einen schönen 1. Advent
    scharly

    AntwortenLöschen
  3. NA der Schneemann sieht ja wirklich klasse aus
    Euch einen schönen 1.ten Advent

    AntwortenLöschen
  4. Bow, da bin ich bisschen neidisch....bei uns regnet !!! Nicht schön !!!
    Ich wünsche euch einen schönen 1. Advent.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön und so ein toller Schneemann :)

    Herzliche Grüße und einen schönen 1.Advent

    Mel

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Barbara,

    FREUDE PUR!
    Ich freue mich mit euch.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Wow, da ist ja gleich ordentlich viel runtergekommen! Kinder und Schnee - das ist immer so etwas Besonderes! Schönen Sonntag! lg

    AntwortenLöschen
  8. Wow, hab ihr viel Schnee! Da werde ich richtig neidisch, hier ist alles schon weggetaut :(
    Wünsche euch einen schönen Adventssonntag!

    Liebe Grüße
    Julia
    http://tritratrullala.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Wie schön der Schnee und das zu dem 1 Advent, hie r gibts nichts nur bischen Kälte was so wünsche ich dir und diene Familie einen schönen 1 .Advent!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  10. Sehr niedlich und wirklich wunderbar geschrieben.

    LG

    AntwortenLöschen
  11. Jaaa ganz deutlich kann ich die leuchtenden Augen sehen !!!
    Mensch bei euch hat es aber auch viel geschneit.
    Bei uns ist leider fast kein Schnee liegengeblieben, aber
    geschneit hat es auch hier...und auch ich stand am Fenster mit leuchtenden Augen.....es ist doch sooooooooo schön den Schneeflocken zuzuschauen !!!
    Liebe Grüsse Mia

    AntwortenLöschen
  12. Unsere haben den Schnee heute auch sehr genossen.
    Selbst der Hund war übermütig.

    Eine wunderschöne Adventszeit euch.

    (Da freue ich mich sehr, dass der dicke Brief endlich wohlbehalten bei dir angekommen ist und du dich darüber gefreut hast.)

    Eine wunderschöne erste Adventswoche euch allen.

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  13. I love watching children play in the snow. It is wonderful!

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Barbara,
    mit Schnee können wir im Rheinland leider nicht dienen. Gestern Morgen fielen erste Flocken, doch nichts blieb liegen. Unsere Kleine sprach tatsächlich von Schneemann. Doch da mussten wir sie vorerst enttäuschen. Eure Kleine guckt wirklich stolz bei diesem schönen Schneemann.

    Wünsche schönen Wochenbeginn
    Dieter

    AntwortenLöschen
  15. Ein Schneemann wie aus dem Bilderbuch - ihr hattet wirklich schon sooooo viel Schnee??? Ihr wohnt doch gar nicht so weit weg von uns und als wir uns gestern aus den Federn schälten, war bei uns schon fast alles geschmolzen. Wie schön, dass auch dein Blog winterlich erstrahlt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      neija, es dürften doch schon so 45 km sein, die uns trennen. Wir wohnen ja mitten im Taunus und sehr hügelig. Wir haben hier teilweise schon viel Schnee.

      Lg

      Barbara

      Löschen