Komm ich nehm dich mit ....

Komm ich nehm dich mit ....

Donnerstag, 23. August 2012

"Mama meinst du es wird Herbst?"


Erstmal möchte ich euch allen danken, für die lieben Kommentare und Ratschläge. Ich war heute mit Lotta beim Kinderarzt, wollte doch nicht mehr bis September warten, da sie doch schon ganz schön hustet. Sie hat die Rectodelt Zäpfchen verschrieben bekommen, der Arzt meinte, dass sei doch besser, welche im Haus zu haben. So sind wir für den Notfall gerüstet und können entspannter mit der Situation umgehen.
Lotta und ich machen jeden Tag  einen  Spaziergang. Frische Luft ist immer gut und solange sie kein hohes Fieber hat, gehen wir raus und geniessen das Wetter. Die ersten Blätter fallen von den Bäumen, geschlossene Kastanien kann man schon finden, Haselnüssse füllen unser Körbchen. Das kleine Mündchen steht beim spazieren gehen nicht still,es gibt so viel zu entdecken und zu sehen. Und Lotta stellte fest:" Mama glaubst du es wird Herbst ? Schau die Blätter fallen vom Baum, können wir die wieder sammeln, schau es raschelt schon unter meinen Füßen, da Mama Haselnüsse" so plappert sie fröhlich. Und ich geniesse jede Min. mit dem kleinen Mädchen. Es macht Spass mit ihr über die Natur und die Jahreszeiten zu erzählen. Natürlich müssen die gesammelten Werke beachtet und bestaunt werden.
So haben wir gestern unsere Fenster mit den gesammelten Schätzen verschönt. Ein bisschen herbstlich sieht es schon aus, aber so sind halt die Vorboten für den kommenden Herbst.

Wir finden, es sieht gemütlich und warm aus. Ganz ohne großen Aufwand. Was mir wieder bestätigt: Weniger ist oft mehr. Die kleinen Dinge verschönern das Leben und machen glücklich.

Lg

Barbara


Kommentare:

  1. Schön das du die Zäpfchen nun zur Not da hast.Ich hoffe aber das es Lotta bald besser geht.
    Ja es ist herbstlich,das war auch mein Post für heute.Im Moment ist es duster und regnet bei uns.
    Ja genau die kleinen Dinge verschönern uns das Leben.Ohne Deko geht man ein,die muss unbedingt sein.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Barbara, schön zu hören dass so weit alles in Ordnung ist und was ruhiger sein kannst durch die Zäpfchen. Herbstlich ist bei euch schon mehr wie bei uns.. schön siehts aus und euer Fenster!
    Gute Besserung deiner kleinen und die frische Luft zum spazieren gehen tut immer gut, allen!

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Schön, dass es ihr wieder besser geht.

    Ich war heute auch ganz fasziniert von den Kastanienbäume und hatte den gleichen Gedanken. ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Beruhigend, das es Lotta wieder besser geht und ihr die Zäpfchen für alle Fälle da habt. Eure Eindrücke und Fundstücke von Eurem Spaziergang gefallen mir sehr. Und mit Deiner Meinung zu den einfachen kleinen Dingen, stimme ich überein. Das ist viel gemütlicher, als in irgendwelchen durchgestylten Haushalten.
    Liebe Grüße
    Karoline

    AntwortenLöschen
  5. Schön , das es Lotta wieder besser geht. Ich wünsche Lotta weiterhin gute Besserung...

    AntwortenLöschen
  6. Schön, dass der Lotta besser geht...Und die Blätter- Dekoration ist super toll !!!! Richtig gemütlich.

    LG Gabi

    AntwortenLöschen