Komm ich nehm dich mit ....

Komm ich nehm dich mit ....

Freitag, 1. Juni 2012

Unser Insektenhotel und über unser Leben auf dem Land

Hallo,

heute möchte ich euch unser Insektenhotel vorstellen. Schon lange wollte ich eine Herberge für kleine Krappeltierchen haben. Jetzt ist es soweit. Wir sind alle schon gespannt, welches Getier uns günstiges Hotelangebot annimmt. Wir warten auf zahlreiche Mieter, Käferlein, Bienchen, Schmetterlinge und alles was sonst noch einzieht. Im Herbst möchten wir noch eine Igelherberge aufstellen. Mit Kindern in der Natur leben und sie mit ihnen zu erleben, ist eine wirklich schöne Sache. Ich habe schon mit meinen großen Kindern Wiesen und Felder unsicher gemacht und bei Oma und Opa durften sie sich mit ihren Cousins im Garten austoben.  Dann sind wir irgendwann auch wieder aufs Land gezogen. Viele unserer Freunde meinten:" Wollt ihr das euren fast erwachsenen Söhnen antun?" Aber Beide sind gerne  hier auf dem Land, sie lieben hier die Landschaft. Und auch unsere älteste Tochter kommt gerne zu Besuch, obwohl sie Krappeltiere nicht so mag :). Gell, Rebecca!! Auch wir fahren gerne in die Stadt zum Bummeln. Auch ich sitze gerne in einem Straßencafe und geniesse einen Caffee oder ein Eis, so ist das nicht. Aber leben, möchte ich in keiner Stadt mehr. Aber das ist meine ganz persönliche Meinung. Ich sage immer: " Schön ist was gefällt" und jeder soll leben wie es ihm gefällt.

GLG

Barbara

Kommentare:

  1. Mit einem Insektenhotel liebäugle ich ja scon länger, da wir ja auch mittlerweile ländlich wohnen.
    Habt Ihr das selber gebaut , oder fertig gekauft?

    Liebe grüße Marnie

    AntwortenLöschen
  2. Ich hätte auch gerne eins.Woher hast du es wenn ich fragen darf?
    Wir leben seid 9 Jahren auf dem Land,ich möchte nicht mehr in der Stadt wohnen.Das Leben hier ist viel leichter,einfacher und unbeschwerter.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo ihr Zwei,

      geht mal in Amazon rein und gebt Insektenhotel ein. Da bekommt ihr verschiedene Angebote. Viel Spass beim stöbern.
      Lg

      Barbara

      Löschen
  3. Liebe Barbara

    Danke für Deinen lieben Kommentar bei mir.

    Dein Insektenhotel ist super und ich finde es toll dass Du das für die Tierchen aufgestellt hast. Ich Wünsche Dir ganz viel Freude damit.

    Herzliche Grüsse

    Monica

    AntwortenLöschen
  4. WUNDERSCHÖN !!! Ich habe vor Jhren mir alleine ( mit Hilfe meines Mannes )so ein gebaut, aber langsam wird Zeit, dass ein neus Hotel kommt...Im Garten macht sich so was immer gut.
    Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Selbstgebaut ist natürlich noch viel schöner.

      Lg

      Barbara

      Löschen
  5. das ist eine ganz tolle Idee!
    Und ich bin auch sehr froh dass wir hier am Land geblieben sind, ich wollte früher gerne lieber in die Stadt aber da hat sich mein Mann geweigert, stelle es mir mit 6 Kindern sehr anstrengend vor in der Stadt, hier haben sie alles....Wälder,Wiesen, Bäche, Natur pur und sie sind sehr glücklich so frei aufwachsen zu können!

    glg
    Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      ja ich denke auch die Stadt würde meinen Kinder nicht bekommen. Hier können sie viel mehr Freiheiten geniessen.

      Lg

      Löschen
  6. Hallo Barbara,
    solch ein Insektenhotel habe ich schon anderswo gesehen und ich finde es auch klasse. Auch ohne Insektenhotel muss ich feststellen, dass es in unserem Garten reichlich Krabbeltiere gibt. Feuerkäfer, Marienkäfer, Schmetterlingsraupen usw., da gibt es jede Menge zu entdecken. Bienen, Schmetterlinge usw. tummeln sich genauso bei uns.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja , bei uns tummeln die Tierchen sich auch. Aber das Insektenhaus, bietet sich ja auch teilweise zum überwintern an.

      Lg

      Löschen
  7. Solche Insektenhotels sind einfach super!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, finde ich auch. Wir wollten schon lange ein haben.

      Lg

      Löschen
  8. ... du hast absolut Recht, die Natur mit den Kindern erleben, das ist sehr schön und sehr wichtig, allerdings habe ich auch ein wenig Bammel vor den kleinen Krabbeltieren, ich hoffe, Babymädchen sieht das einmal entspannter :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube dein Bammel legt sich von selbst, wenn euer Babymädchen, die ersten Tierchen anschleppt :)

      Lg

      Löschen
  9. Liebe Barbara,

    du fühlst dich mit deiner Familie wohl auf dem Land, und
    das ist ausschlaggebend.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  10. Wir mit unserem Innenstadtgarten sind eh schon ein Refugium für viele, obwohl das Grün so klein ist. Aber so ein Insektenhotel wollte ich auch schon mal einrichten... danke für die Anregung.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte gerne. Ja, im Garten kann man schon einiges entdecken.

      Lg

      Löschen
  11. Na dann bin ich mal gespannt wer bei Euch ins Insektenhotel einzieht. Bei uns ist bis jetzt noch tote Hose... ;)

    Aber das hat ja Frau Nachbarin installiert. Ich hätte es wahrscheinlich an einem anderen Ort untergebracht.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Manu, genau da habe ich auch schon so ein bisschen Bedenken, dass vielleicht gar nichts einzieht.

      Lg Barbara

      Löschen