Komm ich nehm dich mit ....

Komm ich nehm dich mit ....

Donnerstag, 28. Juni 2012

Teelichter aus Moos und Stöckchen


Wir sind ja Wald- und Wiesenläufer. Und wie Kinder so sind, sammeln sie gerne Äste, Tannenzapfen, Moos usw., damit ihre Sammelei auch von Erfolg gekrönt ist, kann man zu Hause schöne Dinge basteln. Gestern haben wir uns auf die Terrasse gesetzt und für unser Wohnzimmer, Teelichtlein gebastelt.

 Damit die Lichtchen nicht zu herbstlich aussehn, haben wir sie mit Perlen und Muscheln verziert. Man kann sie beliebig nach Jahreszeit umgestalten. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.
 Ein Kerzenglas, mit Moos verziert und ein bisschen Schnickschnack drumherum und fertig ist ein warmes, gemütliches Licht.
So finden die gesammelten Schätze unserer Kinder einen Ehrenplatz in unserem geliebten Zuhause. Ich hoffe euch gefallen unsere Lichtlein.
Zum besseren Erkennen die Bilder einfach anklicken.


Lg

Barbara

 Dieser Beitrag ist verlinkt bei:

...


Kommentare:

  1. Bow Barbara, wie traumhaft !!!! Bin hin und weg...tolle Idee.

    Liebe Grüße und einen wunderschönen Tag
    wünscht euch allen
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Barbara,

    die Welt sieht heute gut bei dir aus.
    Ich freue mich mit euch.

    In Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. das sieht aber wirklich sehr schick aus, und ganz umsonst geholt!

    glg
    Silvia

    AntwortenLöschen
  4. Wieder mal eine tolle Idee, Barbara.

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Eine tolle Idee - das wird Ferienprogramm!

    Du hast alles richtig gemacht - danke fürs Verlinken!

    Liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Barbara,
    eure Teelichter sind super geworden.Eine gute Idee fürs ganze Sammelgut.
    Bei uns hat der Regen aufgehört,dafür ist es drückend und starke Gewitter sind angesagt.War heute früh schon unterwegs zum Abschluß Frühstücken,meine SA geht in Mutterschutz,sie bekommt ein Baby.Dann war ich eben noch schnell einkaufen und hatte jetzt noch den Haushalt vor mir.Jetzt werde ich jedoch noch ein wenig die Mittaspause genießen .Wünsch euch einen schönen Tag.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Barbara,
    sehr oft stelle ich fest, dass ihr wahnsinnig kreativ seid (ich glaube, wir als Familie sind nicht so kreativ). Sehr hübsch sieht das alles aus und viel Phantasie habt ihr da hinein gesteckt.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Barbara

    Siehst du? Das "Lichtlein", das ich gestern erwähnt hatte, habt ihr euch gleich selber ins Haus geholt. Eine sehr schöne Idee! Bei uns gehts heute auch wieder besser, Söhnchen hat kein Fieber mehr, ist nur noch erkältet und mein Ärger ist auch verraucht. Ich hoffe deinem kleinen Zwerg gehts auch wieder besser.

    Liebe Grüsse
    Regula

    AntwortenLöschen