Komm ich nehm dich mit ....

Komm ich nehm dich mit ....

Freitag, 6. April 2012

Karfreitag und wir basteln eine Osterkerze

Heute ist Karfreitag, für uns ein Gammeltag, das Wetter ist ja auch nicht so doll. An Karfreitag gibt es bei uns Fisch, Kartoffelsalat und einen gemischten Salat dazu.  Das wiederholt sich auch jedes Jahr aufs Neue. Auch wieder eine Tradition, die ich von meiner Mama übernommen habe und sie mir auch aus diesem Grund sehr wichtig ist.



Ein schönes Ritual an Ostern ist das basteln einer Osterkerze. Sie wird am Ostersonntag zum Frühstück, das erste Mal angezündet, danach begleitet sie uns durch die nächsten Monate und hat einen festen Platz. Das kann der Jahreszeitentisch , der Küchentisch oder ein anderer schöner Platz sein. Auf jeden Fall sollte man sie so plazieren, dass man sie gut sieht.  Damit wir nicht vergessen sie täglich an zu zünden.
Da wir ja mehrere Kinder haben, die noch gerne basteln, haben wir uns darauf geeinigt, dass jeder eine Kerze gestalten darf. So haben wir jetzt eine Osterkerze,eine kunterbunte Lottakerze, eine Kerze für den Sommer und eine für den Herbst. Lotta hat ihre Kerze auf ihrer Fensterbank stehen, da sie ihre Kerze nun auch jeden angezündet haben möchte.
Unsere Osterkerze


zum Schluss die Herbstkerze
 Einen schönen Karfreitag wünscht euch Barbara

Kommentare:

  1. Sehr schöne Kerzen habt ihr !!!! Leider bastelt mir keiner so eine schöne Kerze...muß ich wohl alleine machen....
    Bei und gibt es auch Fisch heute...danach Gang in die Kirche, wie sich das schon seit Jahren bei uns wiederholt...Aber so kenne ich das noch von Zuhause und gut so....
    Am Abend dann aber gemütlich auf dem Sofa mit den Stricknadeln.

    LG und einen schönen Karfreitag wünscht euch allen
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Barbara,

    schade, dass deine Kinder so weit entfernt sind. Sonst könnten
    sie mir auch eine so hübsche Osterkerze basteln.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Barbara,

    diese Kerzen sind wirklich zauberhaft. Ich finde es schön, dass Ihr das macht!!! Nächste Woche ist unsere kleine Prinzessin bei uns, das wäre auch etwas für sie ... muss ich mal in meiner Bastelkiste kramen ... ich habe da noch Material dafür, wir haben nämlich für beide Kinder die Taufkerzen selbst gemacht.

    Ich wünsche Euch ein ganz schönes gesegnetes Osterfest!!!

    Liebe Grüsse
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Barbara,
    die Kerzen sind wunderschön.Habt ihr die mit diesen Wachsplatten beklebt?Bei uns gibt es heute auf Fisch und danach ist faulenzen angesagt,das haben wir bitter nötig.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nicole,

      ja, wir haben mit Wachsplatten gebastelt.

      Löschen
  5. Du hast aber auch eine große Palette Ideen < gigantisch toll!

    Die Kerzen sind toll. Wir haben früher auch welche gestaltet.

    Aber meist um die verzierten Kerzen dann zu verschenken.

    Viele liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Toll gemacht, ihr seid soooo super kreativ, einfach schön! Ich wünsche euch ein gemütliches Familienosterfest! lg

    AntwortenLöschen