Komm ich nehm dich mit ....

Komm ich nehm dich mit ....

Donnerstag, 22. Dezember 2011

Das Tannenbäumchen ist geschmückt!

 Eigentlich schmücken wir unser Bäumchen erst am 23.12, aber dieses Jahr wollte ich es unbedingt schmücken, wenn es schneit. Nunja, also habe ich es  vor 2 Tagen ins Haus geholt und in den Christbaumständer gestellt. Das war am Dienstag, da hatten wir schönen Schnee. Laut Wetterbericht sollte es ja am Mittwoch noch mal schneien. Hmmm, das war wohl nix, es regnete und der ganze Schnee war weg.Aber wo das Bäumchen schon mal im Haus war, wollten wir es auch nicht so nackt stehen lassen.


Wie ihr seht, hat das Quietscheentchen von Lotta einen Platz gefunden :)

Ohne Worte

Die Christbaumspitze


Lottas Werk, sie mag es etwas üppiger.
Letzter Feinschliff
Fertig

LG Barbara

Kommentare:

  1. Liebe Barbara,

    es wirkt sehr harmonisch.

    Herzliche Abendgrüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Eine schönes Bäumchen habt ihr da =)


    LG Mel

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Barbara

    Sind das schöne Bilder! So richtig besinnlich. Wir werden unseren Baum morgen schmücken, ich freue mich schon darauf. Bei uns hats den Schnee nun auch fast ganz "weggeregnet". :-(

    Liebe Grüsse
    Regula

    AntwortenLöschen
  4. Unser Tannenbaum ist heute auch geschmückt worden. Unsere Kleinste war total begeistert.
    Danke, Barbara, für deinen Blog, und nochmals höchste Anerkennung dafür, dass du mit sieben Kindern noch in der Lage bist, einen Blog zu schreiben. Ich weiss, dass mit unseren drei Kindern der Aufwande schon gross genug ist, aber mit sieben Kindern ... Wie du die Fotos plazierst und arrangierst, das würde ich so niemals hinbekommen.

    Mach weiter so !

    In einer solchen Blogger-Familie aufgenommen zu werden, das gibt mir ein komplett neues Lebensgefühl !

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Barbara,

    das habt ihr sehr schön gemacht. Hach, ich hab die Quietschente erkannt ;) So ähnlich wird unserer dann auch aussehen. Unser Jüngster hat WEihnachtsbaumschmuck im KiGa gebastelt.
    Nur steht unser Baum noch immer nackt, aber zumindest schonmal im Wohnzimmer. Das hoffe ich im Laufe des Tages fertig zu bekommen.
    Im nächsten Jahr werde ich dann auch früher damit anfangen. Im Moment habe ich das Gefühl, die Zeit rennt so weg und frage mich, wie unsere eltern das geschafft haben, den Baum erst Heiligabend zu schmücken und noch alles andere fertig zu bekommen...doch, bestimmt geht die Zeit heute schneller als früher, da bin ich überzeugt.
    Ach ja und ich stimme dem Dieter ,meinem Vorkommentator, voll und ganz bei, ich bin schon mit 4 Kindern vollkommen gestresst, mit 7 würde ich das auch so nicht mehr hinbekommen.
    Alleine die vielen Weihnachtsfeiern, wo man mit den Kindern hin muss und dann noch die Wäsche und die Einkäufe.....vielleicht hast du ja bei Gelegenheit mal ein paar Organisationstips für mich :)

    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Barbara,
    wünsche dir und deiner Familie ein friedliches
    Weihnachtsfest,
    liebe Grüße
    aus der Engelwerkstatt

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Barbara, ich wünsche Euch allen ein schönes und gesundes Weihnachtsfest und alles Gute im Neuen Jahr.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Wie schön,unser Baum kommt morgen erst ins Haus.Ja ich sehe das Entchen von Lotta.Es hat einen schönen Platz am Baum bekommen.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Barbara,
    deine Bilder hinterlassen einen ganz tollen Eindruck bein anschauen.Euer Baum siegt toll aus, mir gefällt die Ente sehr gut.Wie alt sind deine Kinder eigentlich?
    Dir und deiner Familie wünsche ich ganz wundervolle Festtage.
    Mit Festlichen + lieben Grüßen
    Martina

    AntwortenLöschen