Komm ich nehm dich mit ....

Komm ich nehm dich mit ....

Mittwoch, 30. November 2011

Lotta lässt es schneien!!!!!!!!!


Unsere Lotta wartet auf Schnee. Sie fragt schon:" wann kann ich wieder Schlitten fahren???" Bei den jetztigen Temperaturen kann das wohl noch dauern .Da wir noch keinen Schnee haben, hat sie es bei den Wichteln kräftig schneien lassen. Eine ganze Schneelandschaft ist entstanden, mit einem Schneeberg.  Nun, in der Wohnung haben wir jetzt eine Schneelandschaft, aber beim Spaziergang sah es dann, in der Natur,  ganz anders aus.












Ja, nach Winter sieht das wohl eher nicht aus!

Lg

Barbara





Kommentare:

  1. Die Natur spielt heuer etwas verrückt,
    die Kinder und auch ich warten auf den
    Schnee, er gehört halt zum Advent und
    Weihnachten,
    hoffe doch noch auf weiße Weihnacht,
    liebe Grüße
    Hermine

    AntwortenLöschen
  2. Wie süß,Lotta macht sich eben ihre eigene Schneewelt.Ja mit dem Schnee wird es wohl noch dauern,wir haben im Moment 6 Grad und Sonne.

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Schön gemacht Lotta !!!!
    So bißchen kälter hätte ich auch schon gerne, nur nicht zu viel Schnee, bitte !!!
    Bei uns heute auch Sonne pur...Da kam ich mir so ziemlich doof vor mit den Plätzchen backen....Aber es mußte sein...

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann Lotta gut verstehen.

    Ich warte auch sehnsüchtig auf den Winter.

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Schön, dass du es schon mal tüchtig im Haus schneien läßt, Lotta! Wenn Frau Holle gesehen hat wie fleissig du bist, wer weiß, vielleicht kommt ja auch bald draussen was runter.
    Ich weiß gar nicht, in welcher Gegend ihr wohnt. Bei uns in Niedersachsen/Bremen ist es Glückssachen wenn es jetzt schneit. Im letzten Jahr hatten wir aber zu dieser Zeit schon ordentlich Schnee.
    Heute sieht es hier zumindest wieder sehr frühlingshaft aus und die Primeln blühen auch hier im Garten schon fleissig.

    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  6. Das hat sie ja schön gemacht :)

    Ich warte nicht unbedingt auf den Schnee, außer die Kids natürlich, die wollen Schlitten fahren ;)

    Schönen Mittwoch euch!

    glg. Mel

    AntwortenLöschen
  7. Wie niedlich und ganz ernsthaft bei der Sache! Meine fragen auch schon immer...
    (aber ich will gar nicht...)lg

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Barbara,

    unser "kleiner Prinz" hier im Haus wartet auch auf Schnee. Wir eher nicht, wir müssen hier nämlich gaaaanz viel Schnee schaufeln. Ich habe gestern noch eine Rose fotografiert, es gehen immer noch einige auf. Unglaublich für die Jahreszeit.

    Liebe Grüsse
    Angelika

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Barbara,

    wir hatten hier in den letzten Jahren sehr viel
    Schnee. Das war schon den Kindern zuviel.
    Schnee wird man schnell satt.

    Aber wir haben ja noch den Winter vor uns.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  10. Ja, draußen sieht es nach Frühling aus! Eure kleine Lotta weiß sich zu helfen - ich find die Schneelandschaft die sie gezaubert hat ganz toll!

    VlG Josie

    AntwortenLöschen
  11. Wir hatten ein Schneesturm im Oktober. Es hat nicht geschneit da. Ich kann sehen, Lotta für den Schnee ist aufgeregt.
    What do you call the white flowers. We call them "daisy's".
    Liebe Gruße,
    Tami

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Barbara

    Ich singe in der Spielgruppe mit den Kindern in dieser Jahreszeit jeweils ein Lied: "Es schneiet uf de Bärge scho, Schnee chönntsch ou do abe cho!" Was soviel heisst wie: "Es schneit auf den Bergen schon, Schnee, du könntest auch hier herunter kommen." Bloss hat alles singen bisher nichts genützt: Es hat ja, für diese Jahreszeit sehr ungewöhnlich, nicht mal auf den Bergen Schnee...

    Lg, Aquarius

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht weder nach Winter noch nach Weihnachten aus, aber auf dem Lande drängt euch die Industrie das Weinachtschnickschnack hoffentlich nicht ganz so auf. Denn ich finde die Herbstmotive wunderschön, und sowas möglichst lange genießen zu können ist toll.
    Die kleine Maus ist süß. Sind eigentlich alle 7 Kinder von dir persönlich geboren worden?

    Vielen Dank für deine lieben Worte, die du bei deinem Besuch für mich hinterlassen hast. Habe mich sehr darüber gefreut.
    LG
    wieczorama Fotoblog

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Barbara,
    ich kann deine kleine Lotta gut verstehen,
    so ging es meinen beiden früher auch.
    Wir finden Schnee immer noch schön, sind aber sehr dankbar wenn die Straßen frei sind.
    Für den Arbeitsverkehr mit Auto, Rad + Motorroller einfach besser.
    mit besten grüßen Martina

    AntwortenLöschen