Komm ich nehm dich mit ....

Komm ich nehm dich mit ....

Dienstag, 29. November 2011

1. Advent und ein Geburtstag

Hallo Ihr Alle,

am Sonntag haben wir nicht nur den 1. Advent gefeiert, sondern auch Annas Geburtstag. Nunja, ein besinnlicher Adventssonntag war es nicht, aber sehr schön. Wir hatten lieben Besuch, die Kinder spielten, die Jugend chillte :), die Erwachsenen tratschten ein bisschen. Später haben wir dann noch das neue Brettspiel  von Anna gespielt.

Ein  Geburtstag wird immer mit dem heimlichen Frühstückstisch decken begonnen, das Geburtstagskind darf noch selig vor sich hinschlummern.  Das Geburtstagskind wird mit einem Kakao geweckt. Dann  wird erstmal gesungen und danach wird das Kind geherzt, gedrückt und geknuscht. Wenn es das überstanden hat, darf es seine Geschenke auspacken.  Danach wird gefrühstückt.  Wenn die Kinder noch klein sind haben sie natürlich ein Krönchen oder einen  Geburtstagskranz auf ihrem Köpfchen.  So hat jede Familie, denke ich, ihre Rituale und damit machen wir unsere Kinder glücklich.

LG

Barbara

Kommentare:

  1. das ist toll, dass deine Anna so einen schoenen Tag hatte zu ihren Geburtstag - so soll es sein! :) Alles Gute!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Barbara,

    Anna wünsche ich nachträglich zu ihrem neuen Lebensjahr alles Gute.

    Ihr habt wunderschöne Rituale.

    Herzliche Grüße an dich und deine Lieben
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anna,alles liebe nachträglich.
    Da habt ihr bestimmt schön gefeiert.Bei uns ist es ähnlich,nur das der jenige dann zum Frühstückstisch kommen muss wenn wir singen.

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Barbara, liebe Anna, alles Gute nachträglich zum Geburtstag!
    Wir haben morgen den 5. Geburtstag unseres Großen zu feiern. Ich wirbel schon den ganzen Tag in der Küche, denn morgen kommen viele viele Gäste!
    Alles Liebe
    Karoline

    AntwortenLöschen
  5. Ich Wünsche Anna alles liebe nachträglich :-)

    Der gedeckte Tisch sieht richtig toll aus.

    Glg. Mel

    AntwortenLöschen
  6. Nachträglich alles Liebe und Gute für Anna.

    Bei uns läuft das ähnlich ab, wie bei Euch. Selbst wenn es ein Wochentag ist, dann steht die ganze Familie ( okay, die anderen drei halt ;) ) vor dem Geburtstagskind auf, bereitet alles vor und dann wird gesungen. Klingt nicht immer so toll, kommt aber von Herzen.

    LG

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Barbara,
    es sieht bei euch sehr gemütlich aus,
    so wie du den Geburtstag gestaltest ist es sehr herzlich für deine Tochter.
    Mit besten Grüßen Martina

    AntwortenLöschen
  8. Happy Birthday to Anna. Ich frage mich, ob dies Ihr Familientradition oder ist das etwas, was in Deutschland geschehen ist? Es klingt wunderbar!

    AntwortenLöschen
  9. Herzlichen Glückwunsch nachträglich an die Anna !!!
    Das ist ja ein schöner Advent-Geburtstagstisch!

    Bei uns ist es ähnlich wie bei euch. Leider haben fast alle im Februar innerhalb einer Woche Geburtstag. Da kommt schnell Routine auf und man muss sich bemühen, dass jeder seine persönliche Feier bekommt.
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  10. Von mir auch noch Herzlichen Glückwunsch nachträglich an die Anna !!!!
    Bei uns wird ( fast ) immer wie bei euch...Nur mit der Ausnahme, daß ich die Kinder nicht mehr mit Kakao ( oder mit dem Kaffee ) wecken kann....alle beide sind schon ausgezogen....
    Aber sonst wird eben feierlich !!!! Mit knutschen, Geschenke auspacken und, und....
    Ich wünsche euch noch schöne und ruhige Adventstage.
    Liebe Grüße
    Gabi

    PS Da bei mir immer noch nicht grünes Licht gibt, werde ich heute noch paar Plätzchen backen....Die hat man nieeeee genug, hi, hi...

    AntwortenLöschen
  11. Herzlichen Glückwunsch nachträglich!!!Ich finde eure Rituale sooooooo schön !!!!LG Ina

    AntwortenLöschen